fbpx
Blog
Allgemein

Newsflash by amacash: KI in der Übersetzungsbranche | ebay im politischen Austausch mit Ecommerce Europe | So kreieren Sie einen Hype

Amacash Newsflash

Was gibt es Neues im eCommerce? Wir verraten es Ihnen im amacash-Newsflash! Jeden Samstag erhalten Sie im Blog von amacash alle wichtigen Nachrichten für Online-Händler auf einen Blick. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram für weitere News & Händler-Insights!

Rund um die Digitalisierung

KI in der Übersetzungsbranche: Internationale Geschäftsmodelle bedingen meist auch Übersetzungen des eigenen Contents in verschiedene Sprachen. Dafür wird auch das Thema KI (= Künstliche Intelligenz) immer häufiger relevant. Was KI schon heute kann, lesen Sie in diesem Beitrag auf Onlinehändler-News.de.

Digitalisierung an Schulen: Eine aktuelle Studie, für welche zahlreiche Schulleitungen, Eltern und Schüler in allen EU-Ländern befragt wurden, stellt neueste Informationen zur Verbreitung, Vermittlung und Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnik an Schulen vor. Sie ist Teil des Aktionsplanes zur digitalen Bildung. Was genau die Ergebnisse sind, lesen Sie hier.

Amazon, ebay & Co.

Ebay im politischen Austausch: Durch eine Kooperation mit dem europäischen Dachverband Ecommerce Europe, welcher sich für die Interessen von Online-Händlern einsetzt, möchte ebay künftig noch stärker auf politischer Ebene mitwirken. Was das genau bedeutet, beleuchtet dieser Beitrag genauer.

Amazon senkt prozentuale Verkaufsgebühren. Gleichzeitig führt der Online-Riese eine Mindestverkaufsgebühr von 0,30 € pro Artikel ein. Ausnahme: Lebensmittel und Medien. Hier lesen Sie, wie sich die prozentualen Gebühren anpassen und was das für Sie als Händler bedeutet.

Praxistipps für Online-Händler

Der Traum vom Hype: Für Online-Händler wäre es das Paradies – sie kreieren einen neuen Trend, der innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Kunden erreicht. Produkte sind ausverkauft (PS: hier kann amacash helfen ;)) und sind fest in jedermanns Kopf verankert. Doch ist das immer lohnenswert? Finden Sie es heraus.

Instagrams Shoppable Posts sind derzeit in aller Munde. Obwohl die Option vorerst nur in den USA getestet wird, sind schon jetzt Einflüsse auf den eCommerce sichtbar. Wie Sie als Händler von dem Feature profitieren können, hat sich die Redaktion von internetworld.de von Marcel Hollerbach erklären lassen.

Sie wollen den Newsflash by amacash künftig auch als E-Mail erhalten? Dann registrieren Sie sich per E-Mail unter info@amacash.de.

Leave a Response