fbpx
Blog
Allgemein

Ihr Produktportfolio effizient erweitern – so funktionierts!

Produktportfolio

Sie möchten Ihr Portfolio um neue Produkte erweitern? Doch wie gelingt Ihnen dies schnell und effizient? Wir fassen Ihnen nachfolgend die wichtigsten Schritte zusammen und zeigen Ihnen, was es dabei zu beachten gilt.

1. Definition eines guten Produkts

Vor allen weiteren Schritten sollten Sie sich erst einmal im Klaren sein, welche neuen Produkte Sie in Ihr Portfolio aufnehmen möchten. Im Grunde haben alle geeigneten Produkte häufig entsprechende Eigenschaften gemeinsam: Sie sind klein, es gibt keinen Global Player als Konkurrenz und es handelt sich um ein Verbrauchsprodukt. Es muss zudem eine bestimmte Marge gewährleistet sein. Als Faustregel gilt: Der Einkaufspreis beträgt ein Viertel des Verkaufspreises. Dann sind alle Kosten zuverlässig gedeckt. Die Preisspanne sollte zwischen 15 und 50 € liegen.

2. Beginn der Produktrecherche

Nach Überlegungen, welches Produkt Ihr Portfolio bereichern könnte, haben Sie sich endlich entschieden. Nun fahren Sie mit den weiteren Schritten fort und müssen als nächstes verifizieren, ob das Produkt wirklich so geeignet und umsetzbar ist, wie Sie angenommen haben. Hierbei sind verschiedene, große Handelsplattformen ideal, denn die Händler können direkt von Ihnen angeschrieben werden. Nach der Bestellung eines Samples können auch größere Mengen bestellt werden. Auch sieht man deutlich den Unterschied zwischen Einkaufs- und Verkaufspreis. Lohnenswert ist zudem ein so genanntes Spreadsheet. Mithilfe einer solchen Kalkulationstabelle, die am besten mit Excel erstellt wird, können die Anbieter für ein bestimmtes Produkt gut verglichen werden. Idealerweise entscheidet man sich für 3-5 gute Produktvariationen, bis man entsprechende Produktproben ordert.

3. Geeigneten Händler finden und testen

Haben Sie nun die infrage kommenden Produktvarianten in Ihrer Recherche gefunden, suchen Sie nun nach geeigneten Händlern. Dies sollten in der Regel zu Vergleichszwecken 5-10 verschiedene Anbieter sein. Als kleiner Tipp: Nutzen Sie eine eigens hierfür angelegte E-Mail-Adresse, da Händler häufig Newsletter versenden, die schnell nerven können. Wichtig ist, dass Sie auf seriöse Händler setzen, dies ist in den Profilen meist klar ersichtlich. Nun stellen Sie jeweils Ihre Anfrage bezüglich des gewünschten Produkts.

4. Vor der Großbestellung: Ein Sample ist Pflicht

Bevor Sie das gewünschte Produkt auf Masse bestellen, sollten Sie zuvor unbedingt eine Produktprobe bestellen. Nur so können Sie etwaige Enttäuschungen vermeiden und sich sicher sein, dass die Qualität passt. Suchen Sie sich hierfür das Produkt heraus, welches Ihnen am meisten verspricht und ihre Kriterien erfüllt. Zu beachten ist, dass die Samples wesentlich teuer sind als eine große Bestellung. Folgende Hauptgründe stecken dahinter: Die Großhändler wollen vermeiden, dass Privatpersonen dauerhaft vergünstigt bei ihnen einkaufen. Auch rechnen sich diese Bestellungen für den Großhändler kaum, er profitiert nur von Bestellungen in großer Stückzahl.

5. Die Zahlung: Das sollten Sie beachten

Sie sollten die Bestellung über Ihre Kreditkarte abwickeln. Auch ist eine Zahlung über PayPal sicher. Beachten Sie jedoch auch, dass bei Überweisungen ins Ausland zusätzliche Gebühren anfallen. Auch sollte definitiv das Vertrauen zum Händler stimmen. Dies entwickelt sich durch eine regelmäßige Zusammenarbeit. Bei der ersten Bestellung sollten deshalb zur Sicherheit beider Seiten alle Faktoren geklärt sein, bevor Sie nach der Bestellung des Samples eine größere Bestellung auslösen. Ausschlaggebend hierfür sind ein vernünftig geliefertes Beispielprodukt.

Fazit: Ein gutes Produkt findet man nur durch eine gute sowie umfassende Produktrecherche. Diese beinhaltet die Suche auf den Plattformen, das Kontaktieren eines Händlers und das Bestellen eines ersten Samples. Nur so kann man sichergehen, dass bei der Großbestellung des Produkts nichts schiefgeht.

Auch amacash kann Ihnen helfen, in neue Kategorien zu expandieren. Durch die schnelle Warenfinanzierung erhalten Sie fortlaufende Liquidität, welche Sie in neue Produkte investieren können. Sie möchten mehr erfahren? Hier geht’s zu allen Informationen.

Leave a Response