fbpx
Blog
Allgemein

Newsflash by amacash: Shopping für Whatsapp | Alibaba auf dem Vormarsch | Retouren vermeiden

Amacash Newsflash

Sie möchten immer auf dem Laufenden sein? Im amacash-Newsflash erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Online-Handel und eCommerce. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram für weitere News & Händler-Insights!

Amazon, eBay & Co.

FBA-Händler Teil des weltweiten Versands: Mit dem FBA-Programm können Online-Händler ihre Produkte auch in andere Länder der Welt versenden lassen. Händler, die den Versand jedoch beschränken wollen, müssen seit letzten Donnerstag diese Option selber aktivieren. Andernfalls bleiben Ihre Produkte weltweit verfügbar, wie Sie in diesem Beitrag lesen.

Aus souq.com wird amazon.ae: Nun ist es offiziell, die arabische Verkaufsplattform souq.com wird zu amazon.ae! 2017 begann Amazon seinen Einzug in die Vereinigten Arabischen Emirate mit dem Kauf der Plattform für 580 Millionen Dollar. Wie hier nachzulesen, ist Amazon VAE nun endgültig mit über 10.000 Sellern auch aus Europa und den USA gestartet.

Ebay forciert den Verkäuferschutz: Zukünftig möchte sich die Handelsplattform Ebay verstärkt auf den Verkäuferschutz konzentrieren. So kündigte der Konzern in seinem Frühjahrsupdate an, Händlern bessere Möglichkeiten einzuräumen, um unangemessenes Kaufverhalten zu melden. Über eine eigens zu diesem Zweck aufgesetzte Seite können Händler solche Kunden einfacher melden.

Rund um den eCommerce

Neues Design & Shopping-Funktionen für Facebook: Auf seiner Entwicklerkonferenz präsentierte Facebook zahlreiche Neuerungen. Darunter ein Design, das vor allem Stories und Gruppen mehr in den Vordergrund stellt. Aber auch erweiterte Shopping-Funktionen für die Nutzer von Instagram und Whatsapp. Alle Änderungen können Sie hier schon einmal begutachten.

Alibabas große Ziele – Amazon muss sich warm anziehen: Wie der Aktionär berichtet, muss sich Amazon zukünftig warm anziehen. Denn nachdem sich der US-Konzern erst kürzlich vom chinesischen Markt verabschiedet hat, möchte Chinas größter e-Commerce-Konzern Alibaba im Kerngeschäft weltweit expandieren. Das bedeutet harte Konkurrenz für Amazon.

Best Practices für Online-Händler

Wie sich ein Spielzeug-Händler auf eBay durchsetzt: Wie sich ein Spielwarenhändler aus dem 3.000-Einwohner-Städtchen Oberwesel au eBay gegen die Big Player durchsetzt, lesen Sie aktuell in der Internet World Business. Eine beispiellose Erfolgsgeschichte, die zeigt wie man trotz all der Konkurrenz seine persönliche Nische finden kann.

So vermeiden clevere Händler teure Retouren: Jeder achte Online-Kauf wird zurückgeschickt. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Wie Sie Ihre Lieferungen und Verpackungen optimieren, dass Sie Ihr Retouraufkommen senken, lesen Sie in diesem Beitrag.

5 Strategien für den Markteintritt in Asien: Klicken Sie sich hier durch die fünf wichtigsten Strategien, wie Sie einen erfolgreichen Markteintritt in Asien schaffen. Wie sehr sich Ihr Markenauftritt und die Wahl Ihrer Marketingkanäle an kulturelle und länderspezifische Eigenheiten anpassen müssen, wird übersichtlich dargelegt.

Leave a Response